Bevor Sie loslegen

Das Herunterladen von Ausgaben ist etwas anderes als das Exportieren von Ausgaben. Wenn zum Beispiel jemand eine Tabelle mit den Pleo-Ausgaben seines Teams benötigt, können Sie die gewünschte Datei herunterladen. Allerdings werden die Ausgaben beim Herunterladen nicht in die Registerkarte "Exportiert" verschoben. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, wann immer möglich die Exportfunktion zu verwenden, auch wenn Sie ein .csv- oder benutzerdefiniertes Format verwenden. Dadurch wird in Pleo nichts verschoben oder verändert. Das Exportieren ist das, was Sie tun, wenn Pleo-Ausgaben genehmigt wurden und Sie sie verschieben, damit sie gesperrt werden (nicht mehr bearbeitbar sind).


Wie man Ausgaben herunterlädt

  1. Wechseln Sie über das Export-Menü zu Wallet.

  2. Dort Filter auswählen und anwenden.

  3. Laden Sie eine .csv- oder Excel-Datei herunter.

Dieses Video zeigt Ihnen den Prozess:

War diese Antwort hilfreich für dich?